Klackergeräusch am MacBook

MacBooks klackern durch Magneten im Displaygehäuse.

Lesedauer: 2 minutes
Vini Technik
Klackergeräusch am MacBook

Die Magneten im Displaydeckel meines MacBooks klackern, wenn das Gerät bewegt wird. Laut Apple ist das kein Garantiefall, sondern ein ganz normales, konstruktionsbedingtes Verhalten.

Es gibt dazu zahlreiche Videos und Diskussionen - unter anderem auch direkt im Apple Supportforum. Die Magneten dienen dazu, zu erkennen, wenn der Deckel geschlossen ist und sind offenbar nicht fest verklebt. Ein bisschen Druck in die beiden unteren Ecken des Displays und das klackern ist weg.


Das ist meine Geschichte dazu

Mein MacBook hat von Anfang an ein seltsames Knacken von sich gegeben - jedes Mal wenn ich das Display zuklappen wollte. Der Deckel knarzte außerdem deutlich hörbar, wenn man etwas Druck mit dem Finger ausgeübt hat.

Stell dich nicht so an! Klar. Eigentlich halb so wild. Aber bei einem 3000+ EUR Gerät, ist die Toleranz für minderwertige Verarbeitung sehr schwach ausgeprägt. Also bin ich Anfang des Jahres an die Genius Bar und der Genius hat sofort einen Austausch des Displaydeckels veranlasst.

Seitdem ist Ruhe. Eigentlich...

In den letzten Tagen ist mir ein seltsames klackern aufgefallen. Immer wenn ich das Gerät in die Hand nehme und bewege. Bei einem erneuten Termin an der Genius Bar, bin ich leider nicht so glücklich aus dem AppleStore gelaufen.

Das kennen wir. Das ist ganz normal. Die Magneten im Display bewegen sich ein bisschen. Das macht jedes MacBook. Ich konnte das kaum glauben und habe im Apple Store alle MacBooks geschüttelt. Kein klackern. Immerhin durfte ich ohne neuen Termin nochmal kurz mit dem Apple Mitarbeiter sprechen. Er war hartnäckig und beharrte darauf, dass es sich dabei nicht um einen Garantiefall handele. Selbst wenn er das Display tausche, würde das das Problem nicht beheben.

Mein letzter Versuch, ihn zu überzeugen, indem ich erklärte, dass es sich doch aber um eine relative schwere Masse handele, die sich bewegt wurde im Keim erstickt: Noch während ich das MacBook vor dem Genius hin und her schüttelte, griff er sanft aber bestimmt in die beiden unteren Ecken des Displays. Das klackern war weg.

Es sind also tatsächlich die Magneten. Ich bin gespannt, ob Apple vielleicht doch irgendwann dieses Verhalten durch einen neuen Deckel verbesser...



Blog Comments powered by Disqus.